Landkartoffelchips Bio-Produkte

Zeigt alle 6 Ergebnisse





Die Marke Landkartoffelchips

Landkartoffelchips sind direkt vom Bauern selbst gemacht – HAND DRAUF!

Die Landkartoffelchips punkten mit Ihrem besonders knusprigen Biss, der durch extra dicke Scheiben entsteht und die schonende Verarbeitung im Kessel sorgt für den richtigen Crunch. Das bedeutet:

  • das Unterrnehmen verarbeitet ausschließlich ihre eigenen, sowie Bioland-Kartoffeln von befreundeten Landwirten aus ihrer Region
  • sie produzieren direkt auf ihrem Kartoffelhof.
  • Umweltschutz, durch kurze Transportwege vom Acker bis in die Tüte.
  • beste Qualitätskontrolle auf dem eigenen Hof.
  • extra krosse Kartoffelchips für extra Knabberspaß!

Die Geschichte von Landkartoffelchips

Bauer Jo – das ist Heiner Johanning, der bereits in dritter Generation den Kartoffelhof Johanning führt und diesen gerade an die nächste Generation, seinen Sohn Fynn, übergibt. Bereits 2010 wurde Heiner zum Pionier, denn die Herstellung von Kesselchips gab es bis dahin noch nicht in Deutschland, als er damit startete seine eigenen Kartoffeln selbst zu verarbeiten und zu vermarkten.

Die stetig wachsende Nachfrage nach Bioprodukten hat 2021 Heiner dazu bewogen Kesselchips auch in Bioqualität anzubieten. Damit dieses realisiert werden konnte, hat Heiner sich einen verlässlichen, erfahrenen und gut befreundeten Landwirt gesucht, um mit ihm gemeinsam die Bio-Landkartoffelchips ins Leben zu rufen.

Der Shop wurde bei kaeufersiegel.de mit 4.93 von 5 Sternen bewertet - basierend auf 283 Bewertungen